Po-Fett abnehmen

Po-Fett – Das leidige Thema

Sie kennen das leidige Thema wahrscheinlich aus eigener Erfahrung: Sie sind von Hause aus ein schlanker Typ, treiben auch regelmäßig Sport, achten auf Ihre Figur und sind auch beim Schlemmen zurückhaltend. Und trotzdem haben Sie einen unverhältnismäßig ausgeprägten Po. Das macht Sie unglücklich, und Sie wissen einfach nicht, wie Sie den weg bekommen sollen. Sie haben schon alles versucht…

Es gibt Menschen, die besitzen eine erbliche Veranlagung zur Anlagerung von Fettdepots. Dagegen kann man mit Diäten und Sport nicht viel ausrichten. Dummerweise sind diese unerwünschten Fettpolster meistens am Po, am Bauch oder an den Beinen zu finden.

Was kann man gegen Po-Fett tun?

Zum Glück gibt es nun seit einigen Jahren eine einfache und bewährte Methode, sich diesem überflüssigen Po-Fett zu entledigen: die Fettweg-Spritze.

Die Fett-weg-Spritze ist eine ungefährliche und sehr effektive Möglichkeit, den Fettdepots an den Kragen zu gehen. Der in dieser Spritze enthaltene Wirkstoff nennt sich Phosphatidylcholin. Es ist ein Naturprodukt, das meistens aus Sojabohnen gewonnen wird und auch im menschlichen Körper vorkommt. Phosphatidylcholin (PPC) hilft beim Fettabbau und bei der natürlichen Regulierung des Fettstoffwechsels.

Mit einer hauchfeinen Injektionsnadel wird der Wirkstoff genau in die Regionen gespritzt, die von den Fettpölsterchen befreit werden sollen. Die Behandlung ist nahezu schmerzfrei und sehr wirkungsvoll.

Fettwegspritze gegen Po-Fett

Das, in der Fettwedspritze enthaltene, Phosphatidylcholin löst die Fettzellen vor Ort auf und verhindert langfristig die Ansiedelung neuer Fettzellen. Die aufgelösten Zellstrukturen werden automatisch vom körpereigenen Lymphsystem abtransportiert.

Schon nach wenigen Tagen können Sie zusehen, wie die Fettpölsterchen geradezu weg schmelzen. Sie werden erstaunt sein, wie schnell ihr Po wieder eine gute Figur macht und zu Ihrem schlanken Gesamtbild passt.

Phosphatidylcholin ist ein natürlicher Wirkstoff, der in der Schulmedizin schon seit über 30 Jahren als Medikament Lipostabil zugelassen ist und bei unzähligen Patienten zur Regulierung des Fetthaushalts und zur Verhinderung von Fettembolien eingesetzt wird. In Form der Fett-weg-Spritze wird es nun seit einigen Jahren auch erfolgreich im kosmetischen Bereich eingesetzt.

Vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch und lassen Sie sich von unserem Fachpersonal über die Vorzüge einer Behandlung mit der Fettwegspritze überzeugen.

Preise / Kosten für Fett-weg-Spritze

Startseite → Fett-weg-Spritze

2x in Berlin

BellaDerma Berlin Ku'damm
vis a vis Kranzler Eck
Joachimsthaler Str. 10 / Kurfürstendamm
10719 Berlin Wilmersdorf-Charlottenburg

BellaDerma Berlin-Mitte
Lindencorso
Unter den Linden 21 / Friedrichstraße
10117 Berlin Mitte

Kontaktformular

Sie erreichen uns:
Mo-Fr.: 9.00-19.00 Uhr

(030) 88 92 92 20

Beratungen zur Fett-weg-Spritze finden auf Wunsch auch Samstags statt.


to top